Autogenes Training - hug-energiemedizin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hypnosetherapie
Autogenes Training
damit Sie sich nie so fühlen müssen...
Warum das Autogenes Training ein Teil von Ihrem Leben sein sollten?

Sie werden in ca. 6-12 Wochen Übungsphase lernen, wie Sie mit einfachen Übungen mehr stressfreie Zeit in Ihr Leben bringen können und dadurch mehr Energie und Wohlbefinden erfahren. Nach dem Erlernen des Autogenen Trainings sind Sie fähig, mit wenigen Worten und blitzschnell, Ihren Körper und Geist vom Stressmodus auf den Entspannungsmodus umschalten zu können. Diese Fähigkeit können Sie überall und jederzeit durchführen.
Definition;  
Autogen = selbst erzeugt/selbst generiert          
Training = üben, üben, üben - praktizieren

  • Sehr einfache zu erlernende und praktizierende Methode für jedermann/frau
  • Bringt Körper und Geist – vor allem das vegetative Nervensystem – schnell und zuverlässig entspannt
  • In heutiger Zeit gefragte Methode – da zeitsparend und sehr effizient
  • Bringt sensationelle Resultate


Was ist wichtig beim Autogenen Training
  • Ständige Wiederholen (wichtigster Punkt im Autogenen Training)
  • Dadurch werden die Übungen automatisch ins Unterbewusstsein aufgenommen
  • Es entsteht ein Reflex
  • Dieser Reflex kann in der Anwendungsphase innert sekunden abgerufen werden



Wie lange dauert es, bis ich Autogenes Training kann?

  • In der Grundstufe lernen Sie 6 verschiedene Entspannungsübungen
  • In 6-12 Wochen kann jeder Mensch Autogenes Training erlernen.
  • Voraussetzung ist, dass Sie Bereitschaft haben zu üben.
  • Pro Tag üben Sie 3 mal, jeweils 3-4 Minuten - so viel Zeit hat jeder -.
  • Nach dieser Zeit sind Sie in der Lage die Entspannungsübungen aus dem Unterbewussten sofort abzurufen und sich sofort zu entspannen, da durch die Wiederholungen die Übungen als Reflex gespeichert sind.
  • Somit erreichen auch gestresste Manager/Innen innert kurzer Zeit sofortige Entspannung und Stress gehört der Vergangenheit an.

Wie kann ich Autogenes Training lernen?

Es wird in Einzelsitzungen oder in einer kleinen Gruppe gelernt. Vielfach ersteckt sich ein Kurs über 6-7 Wochen jeweils für 1 - 1 1/2 Std. pro Übung.
Bitte fragen Sie mich für eine Gruppenveranstaltung an. Ich komme auch gerne in Ihr Geschäft oder an Ihren Ort.

Für weiter Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung manuela@hug-energiemedizin.ch oder 079 636 02 42.


Kosten des Autogenen Training

Der Ansatz (60 Minuten) beträgt CHF 150.--

Gewisse Therapien werden von der Krankenkasse (Zusatzversicherung) übernommen, da ich EMR & EGK (Krankenkassen) anerkannt bin.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü